Hofeigene Lebensmittel

Die Idee aus unserer Milch unseren eigenen Käse herzustellen war reine Neugier. Wie das wohl schmecken mag? Als dann der erste Käse von der mobilen Käserei ankam, waren alle begeistert und von nun an gibt es bei uns auch unseren eigenen Käse in unterschiedlichen Geschmacksvariationen.

Der Käse ist ein Rohmilchkäse, der ausschließlich aus unserer eigenen Bio-Milch hergestellt wird. Der Käse ist ein Naturprodukt, der keinerlei künstliche Zusatzstoffe enthält. Außerdem ist der Käse aufgrund der 5-6-wöchigen Reifezeit auf natürlichem Wege nahezu lactosefrei. Während der Reifezeit wird der Käse täglich mit Rotschmierekulturen und Salzwasser eingerieben, was dem Käse ein würziges Aroma verleiht. Da wir keine eigene Käserei haben, kommt das Käsemobil von Dagmar Busch und Thomas Homrighausen  www.kaesereiontour.de auf unseren Hof und veredelt unsere Milch zu unserem Käse. Unsere Lieblingssorten sind „Bergischer Jung“, „Glückskäse“ und „Tomate liebt Basilikum“, aber probieren Sie sich doch selbst mal durch.

Außerdem finden Sie in unserem Hofladen auch das wertvolle Rindfleisch, sowie die Suppenhühner. Wir arbeiten mit einer mobilen Metzgerei zusammen, sodass unsere Tiere den Hof nicht verlassen müssen. Unsere Rinder werden nur an ausgewählten Terminen geschlachtet. Wir teilen dann das komplette Fleisch auf die interessierten Menschen auf. Das bedeutet, dass Sie in der Regel ein 10kg Paket Fleisch bekommen, welches aus Steaks, Rouladen, Braten, Hackfleisch, Gulasch und Suppenfleisch besteht. Wir vakuumieren alle Fleischstücke in ca. 500g Pakete und beschriften diese. Das 10kg Fleischpaket kostet momentan insgesamt 160€. Wenn Sie Interesse an so einem Paket haben oder einen Gutschein dafür verschenken möchten, lassen Sie sich bei Ihrem nächsten Einkauf im Hofladen auf die Interessierten Liste setzen.

Zu unseren hofeigenen Lebensmitteln gehören auch Salami, Pfefferbeißer und geräucherter Schinken vom Rind. Und natürlich die leckeren Eierchen von unseren Hühnern.